Einige Jahre hatte der Meisterbetrieb Kummer keine Lehrlinge. Um den Fachkräftebedarf zu decken, geht das Familienunternehmen neue Wege. Dazu gehört auch Unterricht für Oberschüler aus Netzschkau
  • Januar 18, 2019